Unser Mühlenladen wurde 2016 um einen Vortragsraum mit bis zu 70 Sitzplätzen ergänzt. Hier finden in loser Reihenfolge Vorträge zum Thema Gesundheit und Ernährung statt. Bereits im ersten Jahr konnten wir namhafte Redner wie z.B. Frau Dr. Anne Fleck, Heilpraktikerin und Chemikerin Birgit Holzmann, Dr. med. habil. Dr. rer. nat. Karl J. Probst und Dipl.oec.troph. Ralf Moll einladen.

Selbstverständlich sind alle Vorträge für unsere Kunden kostenfrei. Auf Grund der hohen Nachfrage, bitten wir Sie jedoch sich telefonisch – oder vor Ort im Mühlenladen – anzumelden. Teilweise bieten wir auch Doppelveranstaltungen um 14:30 und 18:30 Uhr um die vielen Anfragen bedienen zu können.

ThemaReferentDatum
MIT ERNÄHRUNG HEILEN – besser Essen – einfach Fasten – länger Leben
Neuestes Wissen aus Forschung und Praxis

Prof. Dr. Andreas Michalsen für Klinische Naturheilkunde und Chefarzt am Immanuel Krankenhaus in Berlin

16.01.20 um 18.00 Uhr

– Der Vortrag ist schon komplett ausgebucht.

Die Leber – Unsere treibende Kraft

Die Aufgabe der Leber in der Traditionellen chinesischen Medizin.

Sandra Paliot, Leiterin des Zentrums für Qigong & Stressprävention
www.zeitessenz.de

19.02.20 um 18.00 Uhr
Das A – Z der Menschlichkeit.

Was gut tut und das (Zusammen-) Leben leicht macht

Frank B. Leder
Mit-Begründer der TouchLife Massagemethode. Massage-Lehrer, staatlich anerkannter Masseur (BRD); Massage Therapist (American Massage Therapy Association); Schulleiter, Lehrer für Achtsamkeitsmeditation, Autor.
www.touchlife.de und www.achtsamkeitsmeditation.net

03.03.20 um 18.00 Uhr
Schlank statt sauer-
mit typgerecht Fasten und Intervallfasten
dauerhaft entsäuern, schlank bleiben

Diplom Oecotrophologe Ralf Moll

12.03.20 um 18.00 Uhr
VORTRAG ENTFÄLLT!

Die Quellen der Gesundheit im Kindesalter – erklärt nicht nur für Eltern!
Von guter Ernährung und Naturheilkunde bis hin zur „Gentherapie“ durch die Erziehung

Prof. Dr. med. Georg Seifert, Oberarzt in der Kinderonkologie und Professor für Naturheilkunde und Integrative Medizin in der Kinderheilkunde an der Charité in Berlin sowie an der Universität von Sao Paulo, wo er brasilianische Naturheilkunde und traditionelle Medizin erforscht.

23.03.20 um 18.00 Uhr
VORTRAG ENTFÄLLT!

Wildkräuter – die heilsamen, grünen Kraftpakete aus der Natur

Wie erkenne ich Wildkräuter in der Natur? Was gibt es zu beachten? Dieser Vortrag vermittelt das nötige Wissen, um sich die Kraft der Wildkräuter im Alltag zu Gute kommen zu lassen. Die „wild gewachsenen“ Kräuter haben eine riesige Palette an Inhaltsstoffen!

Dr. rer. medic. Sarah Moritz, Medizinwissenschaftlerin, Leiterin des Ethnobotanischen Instituts in Freisen www.ethnobotanisches-institut.de

07.5.2020 um 18-20 Uhr

VORTRAG ENTFÄLLT!